alkmänisch
alk|mä|nisch
<nach dem griech., im 7. Jh. v. Chr. in Sparta lebenden Dichter Alkmán aus Sardes>
in der Fügung alkmänischer Vers: [antiker] Versfuß mit vier Hebungen

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • alkmanisch — alk|ma|nisch; alkmanischer Vers {{link}}K 89{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”