Frittüre
Frit|tü|re
die; -, -n
<aus gleichbed. fr. friture;
vgl. ↑frittieren>:
1. heißes Fett- od. Ölbad zum Ausbacken von Speisen.
2. eine in heißem Fett ausgebackene Speise.
3. svw. ↑Fritteuse

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frittüre — Frittüre,die:⇨Bratfett …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Frittüre — Fritteuse für den Heimbedarf Eine Fritteuse (auch Friteuse) bezeichnet ein elektrisches Haushaltsgerät zum Ausbacken (Frittieren) von Lebensmitteln in heißem Öl oder Fett, der sogenannten Frittüre. Fritteusen kommen auch in Gaststätten und in der …   Deutsch Wikipedia

  • Frittüre — Frit|tü|re 〈f. 19〉 1. heißes Fett zum Backen von Teig 2. das Gebackene selbst, Schmalzgebäck [<frz. friture „das Backen, Braten (in der Pfanne); Gebratenes“; → frittieren] * * * Frit|tü|re, die; , n [frz. friture]: 1. heißes Fett zum Fri …   Universal-Lexikon

  • Frittüre — Frit|tü|re 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 1. heißes Fett zum Ausbacken für Teig 2. das Gebackene selbst, Schmalzgebäck [Etym.: <frz. friture »das Backen, Braten (in der Pfanne); Gebratenes«]   Frittüre: (Laut Buchstaben Zuordnung) Die Schreibung von… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Frittüre — Frit|tü|re, die; , n <französisch> (heißes Ausbackfett; die darin gebackene Speise; auch für Fritteuse) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Friteuse — Fritteuse für den Heimbedarf Eine Fritteuse (auch Friteuse) bezeichnet ein elektrisches Haushaltsgerät zum Ausbacken (Frittieren) von Lebensmitteln in heißem Öl oder Fett, der sogenannten Frittüre. Fritteusen kommen auch in Gaststätten und in der …   Deutsch Wikipedia

  • Fritteuse — für den Heimbedarf Eine Fritteuse (auch Friteuse) bezeichnet ein Gerät zum Ausbacken (Frittieren) von Lebensmitteln in heißem Öl oder Fett, der sogenannten Frittüre. Fritteusen kommen auch in der Gastronomie und in der Industrie zum Einsatz.… …   Deutsch Wikipedia

  • Frittöse — Fritteuse für den Heimbedarf Eine Fritteuse (auch Friteuse) bezeichnet ein elektrisches Haushaltsgerät zum Ausbacken (Frittieren) von Lebensmitteln in heißem Öl oder Fett, der sogenannten Frittüre. Fritteusen kommen auch in Gaststätten und in der …   Deutsch Wikipedia

  • Backfett — Allgemeine chemische Struktur von Fetten (R1, R2 und R3 sind Alkyl oder Alkenylreste mit einer meist ungeraden Anzahl von Kohlenstoffatomen.) Hier unterscheiden wir zwischen Backfetten, die als Zutat in Teigen verwendet werden und den Fetten, die …   Deutsch Wikipedia

  • Amouretten — (v. fr.), 1) so v.w. Amoretten; 2) kleine Liebeshändel; 3) (Pfaffenschnittchen, Kochk.), das Rückenmark des Kalbes in eine Marinade von Zwiebeln u. seinen Kräutern gelegt, u. wie eine Frittüre zubereitet …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”