Formamid


Formamid
Form|amid*
das; -[e]s
Kurzw. aus nlat. Acidum formicum »Ameisensäure« u. ↑Amid>
als Lösungsmittel verwendete farblose Flüssigkeit, das ↑Amid der Ameisensäure

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • formamid — formàmīd m <G formamída> DEFINICIJA kem. HCONH2, amid mravlje kiseline, dobro otapalo …   Hrvatski jezični portal

  • Formamid — Strukturformel Allgemeines Name Formamid Andere Namen Metha …   Deutsch Wikipedia

  • Formamid — Fọrm|a|mid [↑ Form u. ↑ Amid] Syn.: Ameisensäureamid: HC(O) NH2; farblose Fl., Sdp. 210 °C, die als nichtwässriges Lsgm. u. für chem. Synthesen gebraucht wird. * * * Form|amid   [Kunstwort aus neulateinisch acidum formicum »Ameisensäure« und… …   Universal-Lexikon

  • Ameisensäureamid — Strukturformel Allgemeines Name Formamid Andere Namen Methanamid Ameisensäureamid …   Deutsch Wikipedia

  • Methanamid — Strukturformel Allgemeines Name Formamid Andere Namen Methanamid Ameisensäureamid …   Deutsch Wikipedia

  • Methansäureamid — Strukturformel Allgemeines Name Formamid Andere Namen Methanamid Ameisensäureamid …   Deutsch Wikipedia

  • Pyrimidin — Strukturformel Allgemeines Name Pyrimidin Andere Namen 1,3 Diazin …   Deutsch Wikipedia

  • Aprotisch — Unter einem Lösungsmittel (auch: Lösemittel) versteht man einen Stoff, der Gase, andere Flüssigkeiten oder Feststoffe lösen kann, ohne dass es dabei zu chemischen Reaktionen zwischen gelöstem Stoff und lösendem Stoff kommt. In der Regel werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Blausäure — Strukturformel Allgemeines Name Cyanwasserstoff Andere Namen Ameisensäurenitril …   Deutsch Wikipedia

  • Cyanidvergiftung — Strukturformel Allgemeines Name Cyanwasserstoff Andere Namen Ameisensäurenitril …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.