Fasan
Fa|san
der; -[e]s, -e[n]
<über (alt)fr. faisan aus gleichbed. lat. (avis) phasianus, dies aus gr. (órnis) Phasianós, eigtl. »in der Gegend des Flusses Phasis heimischer Vogel«;
<nach Phasis, dem antiken Namen für den russ. Fluss Rioni am Schwarzen Meer>
ein Hühnervogel.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fasan — Porträt eines männlichen Fasans vom torquatus Typ Systematik Ordnung: Hühnervögel (Galliformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Fasan — (Эмменбрюк,Швейцария) Категория отеля: Адрес: Rüeggisingerstrasse 69, 6020 Эмменбрюк, Швейцария …   Каталог отелей

  • Fasan — Fasan, ein aus Kaukasien zu uns gebrachter Vogel. Außer dem gemeinen (phasianus colchicus), welcher vorzugsweise für die Küche gehegt wird, giebt es zahlreiche Bastarde und Spielarten, doch haben alle einen oben gewölbten, nach der Spitze zu… …   Damen Conversations Lexikon

  • Fasan — Sm std. (9. Jh., Form 13. Jh.), mhd. fasān, fasant, ahd. * fasiān, fesihuon n. Entlehnung Entlehnt aus l. (avis) Phāsiāna f., aus gr. (órnis) Phasianós, eigentlich Vogel aus der Gegend des Flusses Phasis (am Schwarzen Meer) . Die… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Fasan — Fasan: Der Fasan wurde den Deutschen (wie der Vogel 3↑ Strauß und der ↑ Pfau) durch die Römer bekannt. Lat. phasianus, das selbst auf griech. (órnis) Phāsianós »Vogel, der in der Gegend des Flusses Phasis (am Schwarzen Meer) lebt« zurückgeht,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Fasān — (Phasianus L., hierzu Tafel »Fasanen«), Gattung aus der Ordnung der Hühnervögel und der Familie der Fasanen (Phasianidae), ansehnliche Vögel mit kurzem Hals, kleinem Kopf, mittellangem, an der Spitze gewölbtem Schnabel, kurzen, abgerundeten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fasan — Fasanen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fasan — (Phasianus), Vogelgattung aus der Ordnung der Hühnerartigen, Wangen nackt, die Sporen der Männchen klein od. ganz fehlend, die langen Schwanzfedern dachziegelförmig eine über der andern liegend. Sind in Asien einheimisch, eine Art bei uns… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Fasan — Fa|san [fa za:n], der; [e]s, e: größerer, auf dem Boden (besonders in Gehölzen auf Feldern) lebender Vogel, bei dem die Henne unauffällig grau braun und der Hahn meist sehr farbenprächtig gefiedert ist: der Jäger hat einen Fasan erlegt. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Fasan — Übername zu mhd. fasan, fasant »Fasan«, der auf das Lieblingsgericht des ersten Namensträgers anspielen kann. Dieses Wort wurde in mittelhochdeutscher Zeit aus afrz. faisan entlehnt. Die französische Bezeichnung geht auf lat. (avis) Phasiana… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Fasan — der Fasan, e (Aufbaustufe) Vogel mit einem auffällig langen und gestuften Schwanz, der größer als ein Rebhuhn ist Beispiel: Der Hund hat einen brütenden Fasan aufgeschreckt …   Extremes Deutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”