Farinometer
Fa|ri|no|me|ter
das; -s, -
<zu 1...meter>
svw. ↑Farinograf.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Farinometer — Farinometer, von Kunis in Leipzig angegebenes Instrument zur Untersuchung des Mehls auf seine Backfähigkeit. Man wägt 30 g Mehl ab und bereitet daraus einen mittelfesten Teig, indem man das Wasser aus einem Meßzylinder grammweise zusetzt und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aleurometer — (griech.), von Boland angegebener Apparat zur Prüfung des Weizenmehls auf seine Tauglichkeit zum Brotbacken, mißt die Ausdehnung, die der aus dem Mehl abgeschiedene Kleber beim Erhitzen auf 150° erfährt. Dieser Apparat ist von Sellnick verbessert …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mehl — Mehl, das Pulver der Getreidekörner, das auf den Mühlen (s. d.) gewonnen wird und bei gleicher Abstammung verschiedene Zusammensetzung zeigt, je nachdem beim Mahlprozeß eine mehr oder weniger vollständige Trennung der stickstoff (kleber )… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”