exemplarisch
exem|pla|risch
<aus lat. exemplaris »als Beispiel dienend«>:
a) beispielhaft, musterhaft;
b) warnend, abschreckend;
hart u. unbarmherzig vorgehend, um abzuschrecken.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Exemplārisch — Exêmplārisch, er, te, adj. et adv. im gemeinen Leben, andern zum Exemplar, zum Muster dienend. Ein exemplarischer Wandel, ein strenger, tugendhafter Wandel, wenigstens dem Äußern nach. Ein exemplarischer Mann, der in seinem äußern Betragen andern …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • exemplarisch — Adj. (Mittelstufe) musterhaft, beispielgebend Synonyme: beispielhaft, mustergültig Beispiele: Dieses Thema hat eine exemplarische Bedeutung für die Weltanschauung der Kinder. Der Schüler wurde exemplarisch bestraft …   Extremes Deutsch

  • exemplarisch — beispielgebend, beispielhaft, mustergültig, musterhaft, nachahmenswert, nachahmungswürdig, vorbildhaft, vorbildlich. * * * exemplarisch:1.⇨vorbildlich–2.⇨warnend exemplarisch 1.alsBeispiel/Musterdienend,beispielhaft… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • exemplarisch — e·xemp·la̲·risch Adj; geschr; so, dass sich am Beispiel das Typische zeigt; als Beispiel ≈ beispielhaft <von exemplarischer Bedeutung sein; etwas exemplarisch veranschaulichen, deutlich machen>: An den Bienen lässt sich exemplarisch zeigen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Exemplarisch — Unter einem Exemplar (Expl.) (v. lat.: exemplum, „Vorbild“, „Muster“, „Ebenbild“) versteht man ein Einzelstück aus einer Menge gleichartiger Dinge oder Tiere. Demgegenüber bedeutet exemplarisch beispielhaft, musterhaft. Die Exemplarik ist eine… …   Deutsch Wikipedia

  • exemplarisch — beispielgebend; paradigmatisch; beispielhaft; mustergültig; vorbildlich; musterhaft * * * ◆ ex|em|pla|risch 〈Adj.〉 1. 〈eigtl.〉 mithilfe eines Exempels 2. 〈allg.〉 2.1 nachdrücklich 2 …   Universal-Lexikon

  • exemplarisch — Exempel »Beispiel«: Das Wort wurde in mhd. Zeit aus lat. exemplum (< *ex em lom) entlehnt, das mit einer ursprünglichen Bed. »(aus verschiedenen gleichartigen Dingen) als Muster Herausgenommenes« zu lat. ex imere »herausnehmen«, einer Bildung… …   Das Herkunftswörterbuch

  • exemplarisch — ◆ ex|em|pla|risch auch: e|xemp|la|risch 〈Adj.〉 1. mit Hilfe eines Exempels 2. nachdrücklich 3. beispielhaft, musterhaft   ◆ Die Buchstabenfolge ex|e… kann auch e|xe… getrennt werden …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • exemplarisch — ex|em|p|la|risch (beispielhaft; warnend); exemplarisches Lernen; exemplarische Strafe …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Electronic Banking — Exemplarisch: Vornehmen einer Überweisung im Onlinkebanking Portal einer Bank Electronic Banking, E Banking, Online Banking, Home Banking oder Elektronisches Bankgeschäft (E Bank) ist die Abwicklung von Bankgeschäften über Datenleitungen mit… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”