Ejektion


Ejektion
Ejek|ti|on
die; -, -en
<aus lat. ēiectio »das Auswerfen; Verbannung«>:
1. explosionsartiges Ausschleudern von Materie (Schlacken, Asche) aus einem Vulkan (Geol.).
2. (veraltet) das Hinauswerfen;
das Vertreiben [aus dem Besitz].

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ejektion — (lat. ejectio, Auswurf, Vertreibung) ist im Vulkanismus neben der Effusion einer der beiden Haupttypen von Vulkanausbrüchen. Bei der Ejektion kommt es während eines Vulkanausbruchs zum explosiven Auswurf von Gesteinsmaterial (Tephra, sowohl… …   Deutsch Wikipedia

  • Ejektion — (lat.), Auswerfung, Auswurf; gewaltsame Entfernung aus dem Besitz …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ejektion — Ejek|ti|on 〈f. 20〉 1. Hinauswerfen, Vertreibung, Enteignung 2. 〈Geol.〉 Auswurf von vulkanischem Material [<lat. eiectio „Verbannung“] * * * Ejek|ti|on, die; , en [lat. eiectio = das Hinauswerfen, zu: eicere (2. Part.: eiectum) = (hin)auswerfen …   Universal-Lexikon

  • Ejektion — E|jek|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 1. Hinauswerfen, Vertreibung, Enteignung 2. Auswurf von vulkanischem Material [Etym.: <lat. eiectio »Verbannung«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Ejektion — Ejektio̱n [zu lat. eicere, eiectum = herauswerfen, ausstoßen] w; , en: Auswurf z. B. des Blutes aus dem Herzen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Ejektion — Ejek|ti|on, die; , en (Geologie Ausschleudern von Magma) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Effusive Vulkantätigkeit — Effusion (lat. effusio, Ausgießung) oder effusive Vulkantätigkeit ist im Vulkanismus neben der Ejektion einer der beiden Haupttypen von Vulkanausbrüchen. Die Effusion ist im Gegensatz zur explosiven ejektiven Vulkantätigkeit das mehr oder minder… …   Deutsch Wikipedia

  • Effusion (Vulkanismus) — Effusiver Ausbruch auf Hawaii …   Deutsch Wikipedia

  • Ejecta — Als Ejektadecke bezeichnet man eine Ablagerung von Auswurfmaterialien um Einschlagkrater oder einen Vulkan. Entstehung Beim Einschlag (Impakt) eines Himmelskörpers auf der Oberfläche eines anderen, zum Beispiel den Einschlag eines Meteoriten… …   Deutsch Wikipedia

  • Ejekta — Als Ejektadecke bezeichnet man eine Ablagerung von Auswurfmaterialien um Einschlagkrater oder einen Vulkan. Entstehung Beim Einschlag (Impakt) eines Himmelskörpers auf der Oberfläche eines anderen, zum Beispiel den Einschlag eines Meteoriten… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.