diskontinuierlich
dis|kon|ti|nu|ier|lich
<zu ↑dis... u. ↑kontinuierlich>
aussetzend, unterbrochen, zusammenhanglos;
diskontinuierliche Konstituente: sprachliche Konstruktion, die in der ↑linearen Redekette nicht als geschlossene, sondern als eine von anderen ↑Konstituenten unterbrochene Einheit auftritt (z. B. sie macht das Fenster auf; Sprachw.);
diskontinuierliche Größen: veränderliche Größen, die sich räumlich od. zeitlich sprunghaft ändern, od. Größen, die bei physikalischen Vorgängen eines Stoffes den Aggregatzustand ändern.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • diskontinuierlich — unproportional; unstetig; uneinheitlich; inkrementell (fachsprachlich); diskret; Zug um Zug; stufenweise; Schritt für Schritt; schrittweise; zusammenhangslos; …   Universal-Lexikon

  • Diskontinuierlich — Der Begriff Diskontinuität wird verwendet: in der Politik, siehe Diskontinuitätsprinzip, in der Geologie und Geophysik, siehe Diskontinuität (Geologie), in der Werkstofftechnik als Ungänze und im Kontext der strategischen Frühaufklärung als… …   Deutsch Wikipedia

  • diskontinuierlich — dis|kon|ti|nu|ier|lich 〈Adj.〉 mit zeitlicher od. räumlicher Unterbrechungen aufeinander folgend; Ggs.: kontinuierlich …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • diskontinuierlich — dis|kontinu|i̲e̲rlich [zu ↑dis... und lat. continuus = ununterbrochen]: ohne Zusammenhang, unterbrochen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • diskontinuierlich — dis|kon|ti|nu|ier|lich [auch dɪs... ] <lateinisch> (unterbrochen, zusammenhanglos) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • unproportional — diskontinuierlich; unstetig; uneinheitlich …   Universal-Lexikon

  • Eisenverhüttung — Metallurgie (gleichbedeutend Hüttenwesen) bezeichnet die Gesamtheit der Verfahren zur Gewinnung und Nutzung von Metallen sowie metallurgisch wichtigen Halbmetallen und Nichtmetallen aus Erzen, Erden, Salzen und Altstoffen.[1] Das Wort… …   Deutsch Wikipedia

  • Erzverhüttung — Metallurgie (gleichbedeutend Hüttenwesen) bezeichnet die Gesamtheit der Verfahren zur Gewinnung und Nutzung von Metallen sowie metallurgisch wichtigen Halbmetallen und Nichtmetallen aus Erzen, Erden, Salzen und Altstoffen.[1] Das Wort… …   Deutsch Wikipedia

  • Hüttenindustrie — Metallurgie (gleichbedeutend Hüttenwesen) bezeichnet die Gesamtheit der Verfahren zur Gewinnung und Nutzung von Metallen sowie metallurgisch wichtigen Halbmetallen und Nichtmetallen aus Erzen, Erden, Salzen und Altstoffen.[1] Das Wort… …   Deutsch Wikipedia

  • Hüttentechnik — Metallurgie (gleichbedeutend Hüttenwesen) bezeichnet die Gesamtheit der Verfahren zur Gewinnung und Nutzung von Metallen sowie metallurgisch wichtigen Halbmetallen und Nichtmetallen aus Erzen, Erden, Salzen und Altstoffen.[1] Das Wort… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”