Diskologie
Dis|ko|lo|gie
die; -
<zu engl. disc bzw. fr. disque (vgl. ↑Disco...) u. ↑...logie>
Aufgabengebiet, das sich mit Möglichkeiten u. Grenzen der Musik u. ihrer Interpretation im Bereich der Tonträger befasst.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Diskologie — Dis|ko|lo|gie 〈f. 19; unz.〉 Lehre von den Möglichkeiten der Interpretation u. Aufzeichnung von Musik im Bereich der Tonträger sowie von deren Vertrieb; oV Discologie [<engl. disk „Schallplatte“ + grch. logos „Lehre, Kunde“] …   Universal-Lexikon

  • Diskologie — Dis|ko|lo|gie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Lehre von den Möglichkeiten der Interpretation u. Aufzeichnung von Musik im Bereich der Tonträger sowie von deren Vertrieb [Etym.: <engl. disc »Scheibe, Schallplatte« + …logie] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Staatliches Institut für Musikforschung — Das Staatliche Institut für Musikforschung – Preußischer Kulturbesitz (SIMPK) ist eine musikwissenschaftliche Forschungseinrichtung für Musikinstrumentenkunde, Musikgeschichte und Musiktheorie in Berlin, das zugleich das Musikinstrumente Museum… …   Deutsch Wikipedia

  • Discologie — Dis|co|lo|gie 〈[ ko ] f. 19; unz.〉 = Diskologie …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”