Disken
Dis|ken:
Plur. von ↑Diskus.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Disken — sind schwalbenschwanzförmige Stahlzapfen, in welche man die Bohrdiamanten einsetzt. Die Disken werden in die Bohrkronen eingeschoben, und es können auf diese Weise dieselben Diamanten für verschiedene Bohrkronen Verwendung finden (s. Tiefbohren,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Disken — Dịs|ken: Pl. von ↑ Diskus. * * * Dịs|ken: Pl. von ↑Diskus …   Universal-Lexikon

  • Disken — Dịs|ken (Plural von Diskus) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • disken — …   Useful english dictionary

  • Pentathlon — Vase mit den drei wichtigsten Sportarten des Fünfkampfes: Diskus und Speerwerfer, für den Weitsprung sieht man die Springgewichte (halteres) im Hintergrund oben. Attisch rotfigurige Schale, 490 v.Chr., bemalt von Onesimos. Das Pentathlon war eine …   Deutsch Wikipedia

  • Fingerfräser — mit diamantbesetztem Fräskopf Als Fingerfräser werden Fräswerkzeuge bezeichnet, die für das Herausarbeiten von Konturen von Natursteinen, wie z. B. Spülbeckenausschnitte, radiale Außen und Innenkonturen von steinernen Badewannen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Steinkreissäge — zerschneidet einen Kalkstein Mit Steinkreissägen werden Naturwerksteine formatiert. Es handelt sich dabei um Maschinen, die mittels Elektromotoren kreisrunde Sägeblätter antreiben. Der Sägeblattdurchmesser kann von etwa 20 cm bis ca.… …   Deutsch Wikipedia

  • Steinsäge — Blockkreissäge zerschneidet einen Granitblock Mit Steinkreissägen werden Naturwerksteine formatiert. Es handelt sich dabei um Maschinen, die mittels Elektromotoren kreisrunde Sägeblätter antreiben. Der Sägeblattdurchmesser kann von etwa 20 cm bis …   Deutsch Wikipedia

  • Beta Israel — ביתא ישראל Shlomo Molla …   Wikipedia

  • Aciscularius — Steinmetz (Dresden 1948) Ein Brunnen aus Naturwerkstein entsteht …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”