Diskant
Dis|kant
der; -s, -e
<zu ↑Diskantus>:
1. die dem ↑Cantus firmus hinzugefügte Gegenstimme;
oberste Stimme, ↑Sopran (Mus.).
2. sehr hohe, schrille Stimmlage beim Sprechen.
3. obere Hälfte der Tastenreihe beim Klavier.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Diskant — Sm höchste Stimmlage oder Tonlage per. Wortschatz fach. (14. Jh.), mhd. discant[e] Entlehnung. Ist entlehnt aus ml. discantus, eigentlich Gegenstimme , zu l. cantus Singen, Gesang und l. dis , zu l. canere singen . So benannt als eine höhere,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Diskánt — (lat.), als Stimme soviel wie Sopran (s. d.); bei Orgelstimmen umfaßt der D. nur die obere Hälfte der Klaviatur. Als Zusatz zum Namen von Instrumenten deutet D. auf hohe Tonlage: Diskantposaune etc. Diskantschlüssel ist der c´ Schlüssel auf der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Diskánt — (lat. discantus), ursprünglich s.v.w. Kontrapunkt (zu einer andern Stimme); jetzt s.v.w. Sopran …   Kleines Konversations-Lexikon

  • diskant — dìskant m <G mn nātā> DEFINICIJA 1. glazb. a. pov. jedan od najjednostavnijih i najranijih srednjovjekovnih višeglasnih oblika (dvoglas, rjeđe troglas), sastoji se u suprotstavljanju jedne ili više melodijskih linija temeljnoj melodiji… …   Hrvatski jezični portal

  • Diskant — Diskant: Die Bezeichnung für »hohe Gegenstimme zur Hauptstimme; oberste Stimme, Sopran« wurde im 15. Jh. aus mlat. dis cantus »abweichende Gegenstimme« entlehnt, das zu lat. dis (vgl. ↑ dis..., ↑ Dis...) und cantus »Gesang«, cantare »singen« (vgl …   Das Herkunftswörterbuch

  • Diskant — Als Diskant (lat.) bezeichnet man die Stimmlage Sopran bei Orgelstimmen, dass sie nur die obere Hälfte der Klaviatur umfassen, siehe Halbe Register bei Gitarrensaiten die drei hohen Melodie Saiten (im Gegensatz zu den Bass Saiten). als Zusatz zum …   Deutsch Wikipedia

  • diskánt — a m (ā) muz., zlasti v srednjeveških zborih najvišji pevski glas: peti diskant / govoriti z diskantom …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Diskant — Dis|kạnt 〈m. 1; Mus.〉 Sy Discantus 1. höchste Stimmlage, Sopran 2. höchste Tonlage eines Instruments 3. rechte Hälfte der Tastatur des Klaviers 4. Melodieseite der Ziehharmonika [<mlat. discantus, eigtl. „Gegengesang“] * * * Dis|kạnt, der; s …   Universal-Lexikon

  • Diskant — Overstemme …   Danske encyklopædi

  • Diskant — Dis|kạnt 〈m.; Gen.: s, Pl.: e; Musik〉 oV 1. = Sopran (1) 2. höchste Tonlage eines Instrumentes 3. rechte Hälfte der Tastatur des Klaviers u. ähnlicher Instrumente 4. Melodieseite der Handharmonika [Etym.: <mlat. discantus, eigtl.… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”