Deuteroskopie
Deu|te|ro|sko|pie*
die; -
<zu ↑deutero... u. ↑...skopie>
das zweite Gericht (Parapsychol.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Deuteroskŏpie — (v. gr.), so v.w. Zweites Gesicht 1) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Deuteroskopie — (griech.), soviel wie Zweites Gesicht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Deuteroskopie — Deutĕroskopīe (grch.), s. Zweites Gesicht …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Deuteroskopie — Deuteroskopie, griech., das 2. Gesicht, die Gabe das Abwesende zu schauen und selbst in die Zukunft zu blicken; soll besonders in Schottland nicht selten sein …   Herders Conversations-Lexikon

  • Deuteroskopie —   die, , Parapsychologie: das zweite Gesicht.   …   Universal-Lexikon

  • Zweites Gesicht — Zweites Gesicht, 1) (Deuteroskopie, engl. Second sight), der bes. in Schottland, den Shetlandinseln u. Lappland herrschende Glaube, daß gewissen Personen die Kraft innewohne die Zukunft vorauszusehen u. bes. Andere, welche binnen kurzer Zeit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zweites Gesicht — (engl. Second sight), die namentlich in Schottland bestimmten Personen zugeschriebene Gabe, Zukünftiges vorauszusehen und den bevorstehenden Tod von Bekannten mit geistigem Auge zu erkennen, indem sie ihren Leichenzug sehen oder sie allein in der …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Оккультизм — А. Сущность и метод. О. (от лат. слова occultus тайный, сокровенный) обыкновенно называют совокупность воззрений, верований и знаний по предмету таинственных сил природы и человека, или совершенно игнорируемых современной официальной наукой и… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Hexe [1] — Hexe (lat. Striga), 1) in alter Zeit weissagende Frauen, die in Verbindung mit den Opfern, Volksversammlungen u. vermeintlich mit der Geisterwelt standen, daher sie zusammenkamen u. in Kesseln kochten, um dann aus dem Kessel zu weissagen; vgl.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Horst [3] — Horst, 1) (Horsa), edler Sachse, Wilgils Sohn, Bruder Hengists, mit welchem er 449 nach England ging, blieb 455 in der Schlacht bei Angelesfort, s. England (Gesch.) III., vgl. Hengist. 2) Georg Konrad, geb. 1767 zu Lindheim in der Wetterau;… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”