detumeszieren
de|tu|mes|zie|ren
<aus gleichbed. lat. detumescere, eigtl. »zu schwellen aufhören«>
abschwellen, abnehmen (von einer Geschwulst; Med.)

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Detumeszenz — De|tu|mes|zenz die; <zu lat. detumescere, vgl. ↑detumeszieren, u. ↑...enz> Abschwellung, Abnahme einer Geschwulst (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”