Agiopapiere
Agio|pa|pie|re
die (Plur.): Schuldverschreibungen, die mit Agio zurückgezahlt werden

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agiopapiere — Aufzinsungspapiere. 1. Begriff: Wertpapiere ohne laufende Verzinsung, die am Ende der Laufzeit zu ihrem Ausgabepreis zuzüglich des ⇡ Agios ausgezahlt werden. Das Agio wird errechnet aus Zinsen und Zinseszinsen auf den Ausgabepreis bzw. Nennwert.… …   Lexikon der Economics

  • Aufzinsungspapiere — ⇡ Agiopapiere …   Lexikon der Economics

  • Agio — Aufgeld; Ausgabeaufschlag; Aufschlag; Aufpreis * * * Agio 〈[ dʒıo] a. [ dʒo] n. 15; unz.〉 Aufgeld, Aufschlag, Betrag, um den der Kurs einer Währung od. eines Wertpapiers über dem Nennwert steht; Ggs Disagio [<ital. aggio, zu aggiungere… …   Universal-Lexikon

  • Schuldverschreibungen — ↑Agiopapiere, ↑Fonds …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”