aggregieren
ag|gre|gie|ren
<aus gleichbed. lat. aggregare>
vereinigen, ansammeln, anhäufen

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aggregieren — (lat., »zugesellen«), einen Offizier einem Truppenteil, dessen Uniform er trägt, zuteilen behufs Gehaltszahlung etc. Bei diesem tut er Dienst wie die andern Offiziere, oder er versieht eine Dienststellung außerhalb der Truppe …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aggregieren — (lat.), zusammenhäufen; zugesellen; einem Truppenteil Offiziere als überzählig zum Dienst zuteilen; sie tragen gewöhnlich die Uniform des Truppenteils …   Kleines Konversations-Lexikon

  • aggregieren — aggregieren:⇨ansammeln(I) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aggregieren — kumulieren; konzentrieren; zusammenballen; anhäufen; zusammenfassen * * * ag|gre|gie|ren 〈V. tr.; hat〉 zu einer Masse vereinigen, anhäufen [<lat. aggregare „beigesellen“] * * * ag|gre|gie|ren <sw. V.; hat [lat. aggregare, eigtl. = zur Herde …   Universal-Lexikon

  • aggregieren — ag|gre|gie|ren 〈V.〉 zu einer Masse vereinigen, anhäufen [Etym.: <lat. aggregare »beigesellen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • ansammeln — anhäufen, aufbewahren, aufhäufen, aufheben, aufspeichern, häufen, horten, sammeln, speichern, zusammentragen; (schweiz.): äufnen; (bildungsspr.): agglomerieren, aggregieren; (bildungsspr., Fachspr.): akkumulieren, kumulieren; (ugs.): hamstern;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abstrakter Begriff — Mit dem Ausdruck Begriff (mhd. und frühnhd. begrif oder begrifunge) bezeichnet man üblicherweise eine semantische Einheit – im Unterschied zum Wort als sprachlicher Einheit den gemeinten Bedeutungsinhalt dieses Wortes oder den begrifflichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Apokrin — Als Sekretion (lat. secretio „Absonderung“, von secernere „absondern, sezernieren“) wird die Abgabe von Produkten durch Drüsen oder drüsenähnlichen Zellen bezeichnet. Die Abgabe dieser Sekrete erfolgt unwillkürlich und wird durch das vegetative… …   Deutsch Wikipedia

  • Bedeutungsbildung — Mit dem Ausdruck Begriff (mhd. und frühnhd. begrif oder begrifunge) bezeichnet man üblicherweise eine semantische Einheit – im Unterschied zum Wort als sprachlicher Einheit den gemeinten Bedeutungsinhalt dieses Wortes oder den begrifflichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Begriff (Philosophie) — Mit dem Ausdruck Begriff (mittelhochdeutsch und frühneuhochdeutsch begrif oder begrifunge) bezeichnet man üblicherweise den Bedeutungsinhalt z. B. eines sprachlichen Ausdrucks oder einer Vorstellung. Ein Begriff stellt also eine semantische… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”