dekapitieren
de|ka|pi|tie|ren
. dekaptieren
<aus lat. decapitare »enthaupten, köpfen«, dies zu ↑de... u. lat. caput »Haupt«>:
1. eine ↑Dekapitation ausführen (Med.).
2. die Spitze von Pflanzenkeimlingen entfernen (Bot.)

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • dekapitieren — de|ka|pi|tie|ren, dekaptieren <sw. V.; hat [lat. decapitare = enthaupten] (Med.): eine Dekapitation vornehmen …   Universal-Lexikon

  • dekaptieren — de|kap|tie|ren: ↑dekapitieren. de|ka|pi|tie|ren, dekaptieren <sw. V.; hat [lat. decapitare = enthaupten] (Med.): eine Dekapitation vornehmen …   Universal-Lexikon

  • Dekapitation — De|ka|pi|ta|ti|on die; , en <zu lat. decapitare (vgl. ↑dekapitieren) u.↑...ation>: 1. das Leben der Mutter rettende Abtrennung des kindl. Kopfes während der Geburt (Med.). 2. Tierköpfung für bestimmte Experimente …   Das große Fremdwörterbuch

  • dekaptieren — de|kap|tie|ren vgl. ↑dekapitieren …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”