Christianisierung


Christianisierung
Chris|ti|a|ni|sie|rung
die; -, -en
<zu ↑...isierung>
Bekehrung zum Christentum.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christianisierung — (v. kirchenlat.: christianizare) bedeutet die Annahme des Christentums durch ganze Regionen oder Kulturkreise. Mit der Vereinigung von Staat und Kirche in Europa begann eine Ausbreitung des christlichen Glaubens, die zum Teil auch gewaltsam… …   Deutsch Wikipedia

  • Christianisierung — Chris|ti|a|ni|sie|rung, die; , en: das Christianisieren, Christianisiertwerden. * * * Chris|ti|a|ni|sie|rung, die; , en: das Christianisieren, Christianisiertwerden …   Universal-Lexikon

  • Christianisierung — Chris·ti·a·ni·sie·rung [krɪst ] die; ; nur Sg; der Prozess, bei dem ein Volk, eine Gruppe o.Ä. zum Christentum bekehrt wird || hierzu chris·ti·a·ni·sie·ren (hat) Vt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Christianisierung — Chris|ti|a|ni|sie|rung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Christianisierung Schwedens — Christlicher Runenstein Die Christianisierung Schwedens beginnt im 9. Jahrhundert und erstreckt sich bis in das 13. Jahrhundert. Die wichtigsten schriftlichen Quellen für die ersten Missionierungsversuche sind Rimberts Lebensschilderung seines… …   Deutsch Wikipedia

  • Christianisierung Polens — Die Christianisierung Polens 965 in der Vorstellung des polnischen Historienmalers Jan Matejko. Ölgemälde aus dem Jahr 1889 Der Beginn der Christianisierung Polens (polnisch Chrzest Polski) kann mit dem 14. April 966, der Taufe von Herzog Mieszko …   Deutsch Wikipedia

  • Christianisierung von Polen — Die Christianisierung Polens, Gemälde von Jan Matejko Die Christianisierung Polens (polnisch Chrzest Polski) begann im Jahr 966, durch die Taufe von Herzog Mieszko I. von Polen. Der darauffolgende Schritt in der Annahme des Christentums war die… …   Deutsch Wikipedia

  • Christianisierung der Färöer — Die Christianisierung der Färöer geschah ab 998 durch Sigmundur Brestisson, erlebte aber erheblichen Widerstand durch den Wikingerhäuptling Tróndur í Gøtu (der sich 999 widerwillig taufen ließ) und galt daher erst nach dessen Tod 1035 als… …   Deutsch Wikipedia

  • Zwangs-Christianisierung — Inhaltsverzeichnis 1 Definition und Abgrenzung des Begriffes 2 Historischer Verlauf 3 Siehe auch 4 Literatur 5 Einzelbelege // …   Deutsch Wikipedia

  • Ungarn: Christianisierung und Gründung —   Die Schlacht auf dem Lechfeld bedeutete einen Wendepunkt in der ungarischen Geschichte. Das Nomadenvolk wurde an der Theiß und an der mittleren Donau endgültig sesshaft, und die Beutezüge nach Westen wurden eingestellt. Waren früher auch von… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.