Christentum


Christentum
Chris|ten|tum
das; -s
<zu 1Christ>
auf Jesus Christus, sein Leben u. seine Lehre gegründete Religion.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christentum — Christentum …   Deutsch Wörterbuch

  • Christentum — Christentum, die von Jesus von Nazareth als dem »Christ«, d. h. Messias (s.d.), gestiftete Religion (die christliche Religion), im weitern Sinn die ganze geschichtbildende Macht, die sich in jenem Namen verkörpert hat, mit der Summe ihrer innern… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Christentum — Christentum, die von Jesus (s.d.) von Nazareth als dem Christus, d.i. dem Gesalbten Gottes, gestiftete Religion, deren Anhänger man schon früh (zuerst in heidn. Kreisen) Christiāner oder Christen nannte …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Christentum — Chris|ten|tum [ krɪstn̩tu:m], das; s: die auf Jesus Christus, sein Leben und seine Lehre gegründete Religion: sie bekennt sich zum Christentum. * * * Chris|ten|tum 〈[ krı̣s ] n.; s; unz.〉 1. relig., auf Jesus Christus zurückgeführte Lehre 2.… …   Universal-Lexikon

  • Christentum — Die Erde: regional vorherrschende Religionen. Länder, in denen das Christentum die vorherrschende Religion ist, sind violett (kath.), blau (prot.) oder rötlich (orth.) gekennzeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Christentum — Das Schönste am Christentum ist es aber, daß der steilsten Sehnsucht der Prüfstein beigesellt wird: im Geringen das Hohe zu finden. «Hans Urs von Balthasar» Der große Einwand, der gegen die christliche Religion erhoben werden kann, ist der, daß… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Christentum — das Christentum (Mittelstufe) Religion, die von Jesus Christus gestiftet wurde Beispiel: Er hat sich zum Christentum bekehrt. Kollokation: dem Christentum angehören …   Extremes Deutsch

  • Christentum — Chrịs·ten·tum das; s; nur Sg; der Glaube, der auf der Lehre von Jesus Christus basiert <sich zum Christentum bekennen, jemanden zum Christentum bekehren> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Christentum — 1Christ, Christus »der Gesalbte«: Der Beiname Jesu von Nazareth (mhd., ahd. Krist) gelangte im Zuge der arianischen Mission aus dem Got. zu uns. Daneben ist die lat. Vollform Christus gebräuchlich. Beiden Wörtern liegt das griech. Adjektiv… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Christentum —    ist nach dem Verständnis der gläubigen Christen selber jenes Verhältnis der Menschen zu Gott, das Gott selber durch seine Selbstmitteilung an Jesus Christus u. durch seine Offenbarung im Wort begründet hat. Von dieser Verwurzelung in der… …   Neues Theologisches Wörterbuch

  • Christentum — Chris|ten|tum 〈 [krı̣s ] n.; Gen.: s; Pl.: unz.; Rel.〉 1. religiöse, auf Jesus Christus zurückgeführte Lehre 2. christl. Glaube, die gelebte Lehre Christi [Etym.: → Christus] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.