Casus


Casus
Ca|sus
[k...] der; -, - ['ka:zu:s]
<aus gleichbed. lat. casus>
Fall;
Ereignis;
Beugungsfall (in Fügungen mit lat. Bestandteilen);
vgl. ↑Kasus;
Casus B′elli: Kriegsfall, kriegsauslösendes Ereignis;
Casus Foederis: Ereignis, das die Bündnispflicht eines Staates auslöst;
Casus kn′acksus: (scherzh.) Knackpunkt;
Casus obliquus: abhängiger Fall (z. B. Genitiv, Dativ, Akkusativ);
Casus r′ectus: unabhängiger Fall (Nominativ)

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • casus — (izg. kȃzus) m DEFINICIJA 1. zasebna činjenica; slučaj 2. pravn. a. pov. u rimskom pravu slučaj nastale štete ili onemogućenja izvršavanja obveze b. radnja koja ima obilježje krivičnog djela, ali nema krivnje počinitelja 3. lingv. zast. padež… …   Hrvatski jezični portal

  • Casus — (lat.), 1) Zufall; 2) so v.w. Fall; daher C. conscientiae, Gewissensfall, s.u. Casuistik; C. vabĭlis, ein angegebener, angenommener Rechtsfall; C. emergens, ein Umstand, durch dessen Eintritt auf einmal ein anhängiger Proceß eine andere Wendung… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Casus — Ca sus, n. [L.] An event; an occurrence; an occasion; a combination of circumstances; a case; an act of God. See the Note under {Accident}. [1913 Webster] {Casus belli}, an event or combination of events which is a cause war, or may be alleged as …   The Collaborative International Dictionary of English

  • CASUS — insula prope Rhodum, Phoenicibus erat cas, i. e. stipula, vel minuta palea, quam ventus rapit. Cur autem inde dicatur insula Casus, sibi non constare, ait Bochartus, l. 1. Chanadn, c. 7. Tantum constat sic dici, quia Casi aliud nomen est Achne.… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Casus — (lat.), Fall, Vorfall, Begebenheit, Zufall. C. belli, Kriegsfall, in welchem ein Staat sich veranlaßt sieht, an einen andern den Krieg zu erklären; c. conscientiae, Gewissensfall (s. Kasuistik); c. dabilis, ein gegebener, angenommener Fall; c.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Casus [2] — Casus, im Rechtswesen zufälliger Schaden. Niemand hat für den Zufall d.h. für ein Ereigniß, das ihm nicht zugerechnet werden kann, einzustehen: casus a nullo praestatur. Die Gefahr des Zufalls trägt in der Regel der, dessen Sache oder… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Casus — (lat.), Fall, Zufall; in der Grammatik s. Kasus. C. belli, Kriegsfall, Ereignis, das einen Staat zur Kriegserklärung veranlaßt; C. conscientĭae, Gewissensfall; C. foedĕris, Bündnisfall, Ereignis, welches das Eintreten eines vertragsmäßig… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Casus — Casus, (12. Oct), wird bei der Vergiologen Florentininus erwähnt …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Casus [1] — Casus, Beugungsformen, Fälle, nennt die Grammatik die verschiedenen Formen eines Nomens, um dadurch die Beziehungen auszudrücken, in welche es im Zusammenhang der Rede als Satztheil, gekommen ist. Die deutsche Sprache hat 4, die griech. 5, die… …   Herders Conversations-Lexikon

  • casus — index accident (chance occurrence), chance (fortuity), contingency, emergency, fatality, happening …   Law dictionary

  • casus — {{/stl 13}}{{stl 7}}[wym. kazus]{{/stl 7}}{{stl 17}}ZOB. {{/stl 17}}{{stl 7}}kazus {{/stl 7}} …   Langenscheidt Polski wyjaśnień


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.