Abduktion
Ab|duk|ti|on
die; -, -en
<aus spätlat. abductio »das Wegführen« zu lat. abducere, vgl. ↑abduzieren>
das Bewegen von Körperteilen von der Körperachse weg (z. B. Heben des Armes), das Spreizen der Finger u. Zehen (Med.);
Ggs. ↑Adduktion.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abduktion — (lat.), Ab , Wegführung; Abduktōren, Abziehmuskeln …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Abduktion — Der erkenntnistheoretische Begriff Abduktion (lat. abductio „Wegführung, Entführung“; engl. abduction) ist im Wesentlichen von dem amerikanischen Theoretiker Charles Sanders Peirce (1839–1914) in die wissenschaftliche Debatte eingeführt worden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Abduktion — Ab|duk|ti|on 〈f. 20〉 1. Abspreizen beweglicher Körperteile, bes. von Gliedmaßen 2. 〈Philos.〉 Wahrscheinlichkeitsschluss in der Art des Syllogismus [zu lat. abducere „wegführen“] * * * Ab|duk|ti|on, die; , en [spätlat. abductio = das Wegführen]… …   Universal-Lexikon

  • Abduktion — Ab|duk|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 1. Abspreizen; Abduktion beweglicher Körperteile 2. 〈Philos.〉 Wahrscheinlichkeitsschluss in der Art des Syllogismus [Etym.: zu lat. abducere »wegführen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Abduktion — Ab|duktio̱n w; , en: Abziehen, Bewegung von der Mittellinie des Körpers nach außen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Abduktion — Ab|duk|ti|on, die; , en <lateinisch> (Medizin das Bewegen von Körperteilen von der Körperachse weg) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Abduktion (Begriffsklärung) — Abduktion (von lateinisch abductio ‚Wegführen‘; von englisch abduction ‚Entführung‘) steht für: Abduktion, eine logische Schlussfolgerungsweise Abduktion (Physiologie), das Abspreizen eines Körperteils die Entführung durch Außerirdische in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Abduktion (Wissenschaftstheorie) — Der Begriff Abduktion (lat. abductio = Wegführung; engl. abduction) ist im Wesentlichen von dem amerikanischen Theoretiker Charles Sanders Peirce (1839–1914) in die wissenschaftliche Debatte eingeführt worden. „Abduktion ist der Vorgang, in dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Abduktion (Physiologie) — In der Medizin bezeichnet man mit dem Begriff der Abduktion (v. lat.: abducere = wegführen) das Abspreizen z. B. eines Armes oder eines Beines bzw. eine Bewegung eines Körperteils (z. B. Daumen) von der Körpermitte oder Gliedmaßenachse weg.… …   Deutsch Wikipedia

  • Abduktiv — Der Begriff Abduktion (lat. abductio = Wegführung; engl. abduction) ist im Wesentlichen von dem amerikanischen Theoretiker Charles Sanders Peirce (1839–1914) in die wissenschaftliche Debatte eingeführt worden. „Abduktion ist der Vorgang, in dem… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”